S W I S S B E A S T E R ® G E L E B T E N A C H H A L T I G K E I T

Wertschätzung, Achtung und Würde von Mensch, Tier und Umwelt ist
unsere Maxime und Herzensangelegenheit.

Der Mensch

Der Mensch und seine Gesundheit stehen für uns im Zent rum. Unsere natürliche Nahrungsmittelergänzung von Schweizer Qualität besteht aus wertvollen und hochwertigen Rohstoffen. Alle unsere Produkte sind frei von künstlichen Konservierungs- und Hilfsstoffen. SWISS BEASTER® Produkte werden zu 100% in der Schweiz entwickelt. Die Gütesiegel unserer Produktlinien obliegen unabhängigen nationalen und internationalen Prüfstellen. Kompromisslose Qualität bedeutet, Verantwortung in allen Geschäftsaktivitäten wahrzunehmen.

Die Rohstoffe

Die ökologische Herkunft der Rohstoffe ist uns wichtig. Unsere Rohstoffe stammen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland (Bayern). Wenige unserer wertvollen Zutaten haben einen etwas längeren Weg hinter sich, zum Beispiel Chia-Samen aus Mexico (in BEASTER POWER UP®) und Vanille-Extrakt aus Madagaskar (in BEASETR PROTACT®). Bei SWISS BEASTER® werden Bio-Landwirte und Bio-Produzenten als Zulieferer bevorzugt. Wir bestärken und begleiten auch konventionelle Betriebe auf ihrem Weg zur vielfältigen und nachhaltigen Landwirtschaft.

Das Tierwohl

Hochwertige Rohstoffe tierischen Ursprungs können nur von gesunden und artgerecht gehaltenen Tieren stammen. SWISS BEASTER® setzt sich für die artgerechte Haltung ein, unter anderem auch gegen das Enthornen der Nutztiere. Biologischer Landbau ist für uns selbstverständlich. Wir motivieren zudem Landwirte, ausschliesslich heimische Futtermittel zu verwenden, die auf das Verdauungssystem des Tieres abgestimmt sind. Durch diese Massnahmen wird ein langsameres Wachstum gewährleistet, was sich auf die Gesundheit der Tiere auswirkt und somit auch auf die Qualität des Endproduktes.

Die Umwelt

Wir sind der Nachhaltigkeit verpflichtet, Ressourcen zu schonen ist für uns zentral. Visionen und Erfahrungen sind unser Antrieb, neue umwelt- und produkteschonendere Verfahren zu testen und zu entwickeln. So auch im Bereich der Produktionstechnologie, dies in Kooperation mit SWISS FOOD RESEARCH. Auch im Detail kann grosse Wirkung erzielt werden. Wir verwenden gerade so viel Verpackungsmaterial wie nötig, um unsere Kunden mit bester Qualität zu versorgen. Die Produkteschachteln von SWISS BEASTER® sind aus recyceltem, ungebleichtem FSC zertifiziertem Karton. Sämtlicher Karton, das Stopfmaterial, wie auch das von uns verwendete Klebeband, kann wiederum recycelt werden. Die in den Produkteschachteln verpackten 3-Komponentenbeutel von BEASTER PROTACT®, BEASTER MOVE®, BEASTER PUSH® und BEASTER POWER UP® können der Umwelt zuliebe auch ohne Umverpackung als Nachfüllbeutel bestellt werden. Kleine Holzklemmen dienen ihnen als Verschluss. Sie sind aus nachwachsendem Rohmaterial, dem heimischen Lindenholz. Der Umwelt zuliebe wird vorläufig nur bei Bedarf ein Plastik-Messlöffel mitgeliefert.

Soziales Engagement

Die Verklebung unserer Produkteschachteln bringen Menschen mit kognitiver und körperlicher Beeinträchtigung innerhalb des pädagogischen Programms der Stiftung Schürmatt in Zetzwil an. Unsere Holzklemmen werden in der Stiftung Rüttihubelbad, die Wohn- und Arbeitsort für erwachsene Menschen mi t psychischen oder geistigen Einschränkungen ist, in Handarbeit sorgfältig und mit viel Engagement hergestellt.

SWISS BEASTER® lebt Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette.